x

Ein Megatrend

Datum: 11.08.2016Quelle: BMEL; Foto: Colourbox.de Ort: München

Regionalität ist ein Megatrend. So legen 57 % der Konsumenten beim Einkauf „häufig“ Wert auf die Herkunft der gekauften Lebensmittel. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Damit ist Regionalität ein wichtiges Merkmal beim Lebensmittelkauf. Die Gründe für den Kauf von Produkten aus heimischer Erzeugung sind vielfältig:

  • Lebensmittel aus der Region benötigen kürzere Transportwege.
  • Die Lagerung ist meist von kurzer Dauer und der Energieverbrauch kann je nach Lagerungssystem geringer ausfallen.
  • Kurze Lagerzeiten verringern Aromaverlust; Geschmack und Frische bleiben erhalten.
  • Slogans wie „regional“ schaffen Vertrauen.
  • Verbraucher möchten die lokale Wirtschaft unterstützen.

Lebensmittelhandel und -produzenten bedienen den Trend. Lebensmittel werden häufig mit Begriffen wie „regional“ oder „aus der Heimat“ beworben. Aber ist es gewährleistet, dass die Produkte oder die verwendeten Zutaten wirklich aus der Region kommen?

Seit 2012 gibt es in Deutschland das sogenannte „Regionalfenster“, das nach einer Testphase im Jahr 2014 erstmalig vergeben wurde. Innerhalb dieses Zeichens muss die Herkunft der Produktrohstoffe eindeutig angegeben werden. Dabei kann der Hersteller selbst entscheiden innerhalb welcher Grenzen er die Region setzt, solange die Region kleiner als Deutschland und sie für den Verbraucher nachvollziehbar ist, beispielsweise die Angabe des Landkreises, des Bundeslandes oder des Radius in Kilometern.

www.bmel.de

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Grandhotel Hessischer Hof sucht Weihnachtsengel Mit einer besonderen Aktion sucht das Grandhotel Hessischer Hof im Advent 2017 Weihnachtsengel und engagiert sich für den Verein „Hilfe für krebskrank...
Lekkerland steigert Umsatz und Ergebnis Frechen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 hat die Lekkerland AG & Co. KG ihren Umsatz um 127,2 Mio. Euro auf 11,484 Mrd. Euro gesteigert. D...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend