x
Datum: 24.01.2001Quelle: Ort: Bremerhaven

Bremerhaven. Mit Convenience der anspruchsvollen Art will die Deutsche See GmbH & Co. KG die Gemeinschaftsverpflegung dabei unterstützen, ihren Tischgästen noch mehr Vielfalt und Geschmackserlebnisse zu bieten. Da das Thema "Suppen" und "Suppensnacks" zunehmend an Bedeutung gewinnt, bringt Deutsche See sechs leckere, heiße Fischsuppen von hoher Gourmet-Qualität auf den Tisch, die Lust auf Meer machen und absolut im Trend liegen.
Das neue Sortiment wurde so konzipiert, dass die Betriebsgastronomie auf conveniente Weise die ganze Skala kulinarischer Möglichkeiten nutzen kann: Von traditioneller über mediterrane bis hin zur exotischen Küche. Traditionell sind die Norddeutsche Krabbensuppe und die Kartoffelsamtsuppe, mediterran präsentieren sich die Italienische Minestrone und die Französische Bouillabaisse, exotisches Flair bieten der Karibische Fischtopf und die Exotische Fischsuppe mit Kokossahne. Sie können in den Küchen mit frischen Fischen und Meeresfrüchten variiert werden. So kann der Küchenchef mehr Zeit für seine Kreativität und die Dekoration der Suppen aufbringen.
Geliefert werden die neuen Suppen gekühlt in 2,5 Liter Folienverpackungen, aus denen der Inhalt leicht entnommen und im Kochtopf oder Kombidämpfer zubereitet werden kann. Auch das Regenerieren in der Verpackung ist möglich. Die Mindesthaltbarkeitsdauer beträgt 28 Tage bei einer Lagertemperatur von sieben Grad Celsius.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiche HR-Strategie von Lindner Hotels Die Lindner Hotels sind beim Focus-Ranking "Deutschlands beste Arbeitgeber" erneut ganz oben mit dabei: In der Kategorie Gastronomie, Beherbergung, En...
GVmanager 06-07/2012 Mit unserem eMag-Service bieten wir unseren Lesern die Möglichkeit die Fachzeitschrift GVmanager online durchzublättern, als wäre es ei...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend