x
Datum: 17.08.2001Quelle: Ort: Bonn (aid)

Daher wird nach Informationen der Zeitschrift “Fischwirtschaftliche Fischereiforschung” angestrebt, auf Rügen die örtlichen Fischerei- sowie Produktions- und Lagerkapazitäten mit nationalen und europäischen Foerdermitteln auszubauen. Wegen der zu geringen Fangerträge wird der Aufbau einer Heringsbearbeitungszentrale in der Größenordnung fuer etwa 50.000 Tonnen, wie sei seit längerem diskutiert wird, jedoch als kritisch angesehen.

Die Frühjahrsheringsfischerei an der mecklenburgisch-vorpommerischen Küste mit Schwerpunkt Rügensche Gewässer und dem Hauptfangplatz Greifswalder Bodden hat eine lange Tradition. Die Fischerei für den Frühjahrshering konzentriert sich auf den Zeitraum Februar bis April. Der kleinwüchsige Hering hat zu Beginn der Laichzeit einen Fettgehalt zehn bis zwoelf Prozent.
Der Fetthalt sinkt bis zum Ende der Laichzeit auf etwa fünf Prozent. Dieser
niedrige Fettgehalt schränkt die Verarbeitungsmöglichkeiten ein. Für Produkte wie Marinaden, Salate und Fischdauerkonserven mit Diätcharakter kann die Rohware jedoch sehr gut verwendet werden.

In der Vergangenheit festgestellte Geruchs- und Geschmacksabweichungen stellten in den letzten Jahren kein Qualitätsproblem mehr da. Das Vorkommen von Nematodenlarven entspricht dem anderer Heringspopulationen, und die Rückstandsbelastung liegt deutlich unter den gesetzlich festgelegten Grenzwerten.

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Axel Jarosch ist neuer General Manager im Six Sens... München/Bangkok. Six Senses Zighy Bay im Oman stellt mit Axel Jarosch seinen neuen General Manager vor. Er wird das Tagesgeschäft sowie die ...
Weingut Gregor & Thomas Schätzle zur ProWein ... Vogtsburg-Schelingen. Das Weingut Gregor & Thomas Schätzle präsentiert pünktlich zur ProWein 2013 ein neues Cuvée Trio. In...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend