x
TonkaGin

Tonka Gin eröffnet Pop-up-Store

Datum: 12.10.18Quelle: Tonka Gin | Ort: Hamburg

Die Welt des hanseatischen Wacholdergeists mit der Tonkabohne kann ab November für drei Monate in der Bleichenbrücke erlebt und genossen werden.

Krönender Jahresabschluss

Neben dem eigenen Copa-Glas, das im September auf den Markt kam – eine Neuinszenierung im satinierten Finish mit dem markentypischen Tonkabohnenbaum im Logo – folgt im Oktober die Abfüllung einer Fasslagerung, die auf 1.500 Flaschen limitiert ist. Dazu eröffnet im November der erste Pop-up-Store in der Bleichenbrücke, Neustadt, Hamburg. Hier lassen sich das Tonka Gin Original, die Edition aus dem Rumfass und Tonka Gin’s abgestimmte Rezepte im eigenen Copa-Glas verköstigen.

Besonderer Gin

„Eine weitere Besonderheit von Tonka Gin? Wer noch nie einen Gin probiert hat, oder vom herkömmlichen Wachholdergeist nicht sehr angetan ist, wird von Tonka Gin positiv überrascht sein. Seine vanilleähnliche Süße, kombiniert mit einer fernherben Würze und etwas Heublume, hinterlässt einen angenehmen, mediterranen Geschmack auf der Zunge“, erklärt der Hamburger Daniel Soumikh. Er schuf einen Ort, um die Welt von Tonka Gin näher kennenzulernen.

Die ganze Welt des Tonka Gins

Ob auf einen spontanen Besuch, eine Verkostung in der geschlossenen Gruppe mit Freunden oder als Firmenevent: Auf 40 m² lädt das entspannte Ambiente zum gemütlichen Verweilen ein. Das Probieren des Originals, der sechs Monate gereiften Fasslagerung und einer Auswahl verschiedener Cocktailvarianten sind ein absolutes Muss für jedermann – ob Neuling, erprobter Kenner oder Genießer. Das professionelle Heranmixen und Aufbereiten eines Tonka Gin–Rezepts wird hier in heimeliger Wohlfühlatmosphäre und mit leidenschaftlicher Ruhe angelernt. Dazu gibt es die passenden Filler und die dazugehörigen Utensilien, sowie fertige Geschenkesets für das bevorstehende Weihnachtsfest.

Fassgelagerter Gin

Die Fass-Variante der Hamburger Marke überzeugt mit Holznoten von Karamell und Nuss: „Gin-Liebhaber werden diesen exotischen Geschmack nicht erwarten, und die unterschiedlichen Noten mit jedem weiteren Schluck kennenlernen wollen. Die in dem Holz gespeicherten intensiven Aromen schaffen zusammen mit dem Tonka Gin ein Geschmackserlebnis der völlig neuen Art. Das sollte man sich nicht entgehen lassen“, schmunzelt Daniel Soumikh. Nur 1.500 Flaschen der goldenen Tonka Gin Fass-Edition werden abgefüllt – im Pop-up-Store besteht die Garantie, eine der heiß begehrten Flaschen für sich zu gewinnen.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Orlando Marzo ist der beste Bartender der Welt 201... Der größte und bedeutendste Bartender-Wettbewerb der Welt macht zum zehnten Jubiläum Halt in Berlin und mischt die Cocktailszene auf wie nie zuvor. G...
Ham Passion Tour startete in Berlin Wie man Iberico Schinken richtig schneidet, damit er auf der Zunge schmilzt, präsentierte die Ham Passion Tour jüngst mit einem Foodtruck im Berliner ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend