x

Die 60. Deutsche Weinkönigin heißt Marlies Dumbsky

Neustadt an der Weinstraße. Die 60. Deutsche Weinkönigin heißt Marlies Dumbsky und kommt aus Franken. In einer zweistündigen Wahlgala setzte sich die 22-jährige Winzerin aus Volkach in einem harten Rennen gegen ihre fünf Mitbewerberinnen durch und erhielt ihre Krone aus der Hand ihrer Vorgängerin Evelyn Schmidt aus Sachsen. Zu Weinprinzessinnen wurden die 20 Jahre alte Sarah Schmitt von der Nahe und die 25 Jahre alte Andrea Köninger aus Baden gekürt.

mehr ...

Neue Konzepte für neue Zielgruppen

Mit kreativen Ideen und neuen Wegen startet das Deutsche Weininstitut (DWI) in ein neues Weinjahr. „Wir gehen dorthin, wo unsere Zielgruppen sind“, erklärt Monika Reule, Geschäftsführerin DWI, das neue Marketingkonzept für deutsche Weine, „und werden das Image des deutschen Weines als qualitativ hochwertiges Produkt im internationalen Wettbewerb stärken“. Als Dienstleister für die Weinwirtschaft unterstützt das DWI die weltweite Vermarktung deutscher Weine und hat neben den klassischen Aufgaben des Marketings mit einer neuen strategischen Ausrichtung und den Zielgruppen aus Gastronomie, Medien und Handel erstmals inländische lifestyle-orientierte Verbraucher im Fokus.

mehr ...

Send this to friend