x
Sausalitos Cocktail

Die Lieblingscocktails der Deutschen

Datum: 13.05.2019Quelle: Sausalitos; Foto: Helena Yankovska, Unsplash | Ort: München

Süß und fruchtig – so mögen es die Deutschen. In einer aktuellen repräsentativen Umfrage1 der Cocktailkette Sausalitos gab jeder Zweite an, Cocktails mit einer erfrischend-süßen Note wie Erdbeer-Margerita oder Sex on the Beach zu bevorzugen. Auf Platz Zwei folgen bittere Cocktails wie der klassische Mojito oder Aperol Spritz. Bei 16 Prozent der Befragten kommen am liebsten sahnige Cocktails auf den Tisch. Die bekanntesten Beispiele dafür sind der Swimming Pool und die Piña Colada, die sich durch ihr buntes Schirmchen und die obligatorische Ananasscheibe auszeichnet. Überraschend jedoch: Nur 6 Prozent der Deutschen wagen sich an saure Drinks wie ein traditioneller Whisky Sour heran. Und das, obwohl über die Hälfte der Befragten (59 Prozent) von sich behauptet, auch gerne etwas Neues und sogar gewagte Kombinationen auszuprobieren. Nur bei einem ist sich die Mehrheit der Deutschen einig: Cocktails dürfen Umdrehungen haben! Über zwei Drittel der Befragten gab an, dass sie Cocktails mit Alkohol bevorzugen.

Qualität des Alkohols der wichtigste Faktor

Was einen Cocktail zu einem Verkaufsschlager macht, sind vor allem die Zutaten: Die Qualität des Alkohols ist für 53 Prozent der wichtigste Faktor bei der Cocktailwahl. Für jeden Dritten ist der Fruchtsaft ausschlaggebend. Rund 40 Prozent wählen frei nach dem Motto „Ganz egal, Hauptsache es schmeckt!“. Da können es dann für zwei Drittel der Deutschen auch mal 3 bis 4 Gläser mehr werden.

Doch auch zu Hause soll es schmecken. Dafür legen 44 Prozent der Befragten auch gerne mal selbst Hand an den Shaker. An lauen Grillabenden mit Freunden darf es neben der Weinschorle oder dem kühlen Bier gern ein selbst gemixter Cocktail sein. Beliebt sind vor allem Kreationen, die in der Zubereitung einfach nachzumachen sind und keine exotischen Zutaten erfordern.

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Im Brandfall sicher Wenn es im Betrieb brennt, kann das rechtliche Folgen für den Betreiber nach sich ziehen. Vor allem dann, wenn das Brandschutzkonzept nicht ordnungsge...
Die first class 5 ist da! Prävention schützt vor Schaden Mit dem richtigen Ansatz bleibt musterhaftes Präventionsmanagement bezahlbar. first class sprach darüber mit Volker Be...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend