x
Berentzen Gruppe

Berentzen: Entsprechenserklärung zum DNK

Datum: 20.12.18Quelle: Berentzen Gruppe | Ort: Haselünne

Die Berentzen-Gruppe hat ihre Entsprechenserklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) veröffentlicht. Die Unternehmensgruppe hat damit eine weitere Etappe auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Transparenz zurückgelegt.

Selbstverständnis gegenüber Nachhaltigkeit

„Das Thema sozial und ökologisch verantwortliches Handeln hat für Unternehmen, deren Investoren und Kunden sowie für viele andere Stakeholder immer mehr an Bedeutung gewonnen“, sagt Ralf Brühöfner, Vorstand der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft. „Dabei gehört es für uns als Berentzen-Gruppe mit einer über 250-jährigen Firmengeschichte zu unserem Selbstverständnis, nachhaltig zu wirtschaften. Nun berichten wir auch transparent darüber.“

Freiwilliger Nachhaltigkeitsbericht

Bereits im März 2018 hatte die Berentzen-Gruppe daher zeitgleich mit ihrem Geschäftsbericht 2017 ihren ersten freiwilligen Nachhaltigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. „Mit der nun abgegebenen Entsprechenserklärung gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt. Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex bietet die Möglichkeit, unsere Nachhaltigkeitsleistungen einer interessierten Öffentlichkeit transparent und vergleichbar zugänglich zu machen“, erklärt Ralf Brühöfner.

Reflexion und Definition

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung prüfe die abgegebene Erklärung und gebe Hinweise, die dann für die zukünftige Nachhaltigkeitsberichterstattung hilfreich seien. „Mit unserer Nachhaltigkeitsberichterstattung reflektieren wir einerseits die bereits umgesetzten Maßnahmen in der Unternehmensgruppe und definieren andererseits weitere Ziele, die wir noch erreichen möchten“, weiß Ralf Brühöfner.

Deutscher Nachhaltigkeitskodex

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex wurde vom Rat für Nachhaltige Entwicklung im Auftrag der Bundesregierung gemeinsam mit Wirtschaftsvertretern erarbeitet.

Eva Fürst / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gastro Session für Startups Am 12. und 13. Februar 2019 finden bereits zum vierten Mal die Gastro Startup Sessions in Hamburg statt. Dabei geht es nicht nur um Weiterbildung, auc...
Mehr Komfort für den Gast Bargeldloses Bezahlen ist mittlerweile auch in der Gastronomie wirtschaftlich sinnvoll und gewinnt mit neuen mobilen Bezahllösungen zunehmend an Bedeu...
Gute Stimmung zum Jahresende Kurz vor dem Fest zeigen sich Deutschlands Restaurants mit dem bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäftes zufrieden. Das ist das Ergebnis einer aktue...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend