x
Die Badische Weinmesse 2018 wird am Wochenende des 5. und 6. Mai erneut zur Plattform für Weine, Winzer und Edelbrände aus dem Weinland Baden – inklusive Seminare rund um Wein und Kulinarik.

Badische Weinmesse 2018

Datum: 20.04.2018Quelle: Inhalt und Bild: Messe Offenburg / Tauscher | Ort: Offenburg

Am 5. und 6. Mai findet die Badische Weinmesse 2018 statt. Im Mittelpunkt stehen dann wieder Weine, Winzer und Edelbrände aus dem Weinland Baden. Zudem können sich die Besucher in diesem Jahr auf Seminaren rund um die Themen Wein und Kulinarik freuen. Darüber hinaus versprechen zwei Menus Oenologiques am Freitag- und Samstagabend genussreiche Momente.

Badische Weinmesse 2018 informiert

Seit Jahrzehnten ist die Badische Weinmesse die Plattform für Weine aus Baden. Seit dem vergangenen Jahr wird die Messe im Rahmen der Baden Spirits auch um Edelbrände ergänzt. Dabei heißt es in der Baden-Arena und Ortenauhalle: verkosten, schmecken und probieren. Gleichzeitig kann aber auch direkt beim Erzeugerbetrieb eingekauft oder mit dem einen oder anderen Winzer ein Fach-Gespräch geführt werden. So oder so warten jede Menge Weinwissen, Begegnungen und ein reger Austausch auf die Messebesucher.

Wissen vermitteln auch die angebotenen Seminare. Dabei geht es u. a. um die Frage, welcher Wein zu welcher Gaumenfreude aus Luxemburg passt. Messebesucher können dazu das Seminar mit Natalie Lumpp am 5. März ab 13 Uhr buchen. Deutschlands Spitzensommelier lädt unter dem Motto „Luxemburger Spezialitäten und Badischer Wein – ein unschlagbares Duo“ zum kulinarischen Weinseminar. Die Teilnehmer kosten vier verschiedene luxemburgische Köstlichkeiten, gepaart mit badischen Weinen. „Eine Kombination, die sich gesucht und gefunden hat“, sagt Natalie Lumpp. Ein sensorisches Weinseminar geben der Geschäftsführer des Badischen Weinbauverbandes, Peter Wohlfarth und ein Vertreter der Gastregion am 6. Mai ab 13 Uhr. Unter fachmännischer Leitung verkosten die Teilnehmer die „hervorragende Vielfalt luxemburgischer und badischer Weine“ und erfahren dabei Wissenswertes über die einzelnen Rebsorten.

Jeanette Lesch / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gegen Rassismus beim Kaffeeholen Starbucks will seine Mitarbeiter gegen Rassismus schulen und schließt dafür an einem Nachmittag mehr als 8.000 Filialen in den USA. Rassismusvorfall ...
Berufsbildungsbericht 2018 Der Berufsbildungsbericht dokumentiert jährlich den Zustand des deutschen Ausbildungssystems. Nun hat das Bundeskabinett den diesjährigen beschlossen....
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend