x

Mehr Geschmack im Kaffee

Datum: 17.10.2016Quelle: Inhalt und Bild: BWT water+more Ort: Wiesbaden

Die sensorische Wasseroptimierung von BWT water+more schützt Kaffeemaschinen vor Ablagerungen und Korrosion und sorgt gleichzeitig für beste Geschmacksergebnisse beim Kaffee. Positive Werte bei der sensorischen Wassergüte erreicht der Hersteller mit der BWT Magnesium-Technologie. Hierbei wird der Kalkbildner Kalzium auf ein Idealmaß gesenkt, während der Anteil von Magnesium, einem der wichtigsten Geschmacksträger im Kaffee, erhöht wird. Störende Partikel werden entfernt. Dadurch können sich die Kaffeearomen unabhängig von der lokalen Wasserqualität entfalten.


Kleine Kartusche – große Wirkung

Mit BWT bestcup Premium haben Anwender nun die Möglichkeit, die BWT Magnesium-Technologie auch in Kaffeemaschinen mit Wassertank zu nutzen. Die kompakte Kartusche wird einfach in den Tank der Kaffeemaschine eingesetzt und entfaltet dort ihre Wirkung: Sie bietet Schutz vor Kalkablagerungen, unerwünschten Partikeln und Fremdgeschmack. Zusätzlich beugt sie der Bildung von Gips vor und liefert sensorisch optimiertes Kaffeewasser.

BWT bestcup Premium ist mit verschiedenen Anschlüssen erhältlich und mit nahezu allen Kaffeemaschinen führender Hersteller kompatibel. Zusätzlich bietet BWT water+more Profi-Sellern Betreuung durch Marketing-Support und Schulungen, etwa zum Zusammenhang von Wasserbeschaffenheit, sensorischer Optimierung und Entwicklung der Kaffeearomen.

www.bwt-wam.com


Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Metzger in der Schulverpflegung Kinder und Jugendliche mit warmem Mittagessen zu versorgen ist nicht nur für Groß-Caterer attraktiv, auch Metzgereien können damit Ums...
Weltweit 1. klimaneutraler Kaffee 1. Oktober ist Tag des Kaffees: Die Universität Hohenheim untersucht in einer Fallstudie CO2-neutrale Lebensmittel. Mit dabei ist klimaneutraler Kaffe...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend