x
Meßmer ProfiLine

Guten Gewissens genießen

Datum: 11.09.2020Quelle: Ostfriesische Tee Gesellschaft | Ort: Seevetal

Das neue Bio/UTZ-zertifizierte Tee-Sortiment von Meßmer ProfiLine aus nachhaltig erzeugter Bio-Rohware ist umweltverträglich verpackt und wird jetzt auch nachhaltig in Szene gesetzt. Das 360-Grad-Nachhaltigkeitskonzeptfür Tassenportionenvon Meßmer ProfiLine bedient alle Wünsche rund um Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Recyclingauch beim Servicematerial. Neben dem naturbelassenen 9er-Display gibt es ab sofort ein 18er-Display, mit dem der Gastgeber sein Verantwortungsbewusstsein signalisieren kann. Das Stufendisplay ermöglicht die Doppelplatzierung der neunBio/UTZ-zertifizierten Sorten und ist für den größeren Bedarf maßgeschneidert. Es eignet sich ideal etwa für den Einsatz im Selfservice und in der Betriebsgastronomie, wo es dank seiner kleinen Stellfläche nur sehr wenig Platz braucht.

Meßmer ProfiLine – Nachhaltig präsentiert

Hergestellt aus nachhaltig zertifiziertem Birkensperrholz trägt das neue Präsentationsdisplay von Meßmer ProfiLine ein dekoratives Topschild mit dem bekannten Bio/UTZ-Motiv. Vor Verschmutzung ist der Aufstellerseitlich mit transparenten PET-Platten geschützt. Ein einfaches Stecksystem gewährleistet den Aufbau im Handumdrehen, die Anlieferung des Displays erfolgt verpackungsschonend flach zusammengelegt.

Ergänzt wird das 18er-Display durch einen Birkensperrholz-Aufsteller im DIN-A-5-Format: Er bringt den Gästen anschaulich die Idee hinter demBio/UTZ-zertifiziertenTee-Sortimentvon Meßmer ProfiLine nahe.

Detaillierte Informationen zumBio/UTZ-zertifizierten Tassenportionen-Sortiment und den passenden Servicematerialiengibt es beim Meßmer ProfiLine Gastronomie-und Großverbraucher-Service, Tel. 04105/504-0, Fax: 04105/624-0, E-Mail: profiline@LSH-ag.de

Ostfriesische Tee Gesellschaft

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Zwischenbilanz 2020: Abfall der Abfallmenge Nach der ersten Zwischenbilanz in 2017 folgt nun die UAW-Zwischenbilanz 2020: United Against Waste kommt darin zum Schluss, dass ein Reduktionsziel de...
Gastgewerbe weiterhin in großer Not Die Krise im Gastgewerbe ist noch lange nicht vorbei – trotz mancherorts gut gefüllter Biergärten und Ferienhotels. Denn ganz anders als in den Urlaub...
Teil 1: Erschwert Corona die Azubi-Suche? Aufgrund der Coronakrise ist das Hotel- und Gaststättengewerbe angeschlagen. Doch wie steht es um die Azubi-Suche? Im ersten Teil unserer Serie rund u...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Send this to friend