x
Universität Hohenheim

Schnaps aus der Uni

Datum: 16.04.2019Quelle: Universität Hohenheim | Ort: Hohenheim

Farbe, Klarheit, Geruch, Geschmack: Schon seit Jahren überzeugen die Spirituosen der Forschungs- und Lehrbrennerei der Universität Hohenheim die Experten der DLG. Vom Weinhefebrand über ihren Whiskey bis hin zu ihrem Apfelbrand „Golden delicious“ ist das nur eine Auswahl an Schnäpsen, die mit Gold ausgezeichnet wurden. Nun verlieh die DLG der Lehrbrennerei zum 13. Mal den „Preis für langjährige Produktqualität.“

Ausgezeichnete Spirituosen als Ergebnis aktueller Forschung

„Wir freuen uns, dass wir auch weiterhin die Qualität unserer Produkte zeigen können“, sagt Oliver Reber von der Forschungs- und Lehrbrennerei. „Die Auszeichnung beweist, dass wir auch mit anderen Spirituosen-Herstellern und Kleinbrennern mithalten können – auch wenn natürlich der Forschungsgedanke bei unserer Arbeit an erster Stelle steht.“

Die Forschungs- und Lehrbrennerei sei kein klassischer produzierender Spirituosenbetrieb. Vielmehr konzentriere man sich auf die forschenden Aspekte rund um das Thema Brennen. „Aktuell arbeiten unsere Wissenschaftler beispielsweise an der Reduzierung von störenden Schaumbildungen während des Destillationsverfahrens auf Basis rein physikalischer Methoden, an Auswirkungen von Obstbrandfiltrationstechniken auf die Qualität von Aromakomponenten wie Williams-Christ Birnenbrand, und der Erzeugung von Bioethanol aus lignocellulosehaltigen Reststoffen, z.B. für biodiversitätsfördernder Blühflächen.“

Florian Harbeck / Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Das Video zur R&B Preisverleihung Im Rahmen der Internorga haben der Callwey Verlag gemeinsam mit dem Magazin 24 Stunden Gastlichkeit, dem Dehoga Bundesverband, dem Bund Deutscher Inne...
So gestalten GV-Betriebe ihr Eisangebot Sobald das Thermometer zweistellige Plusgrade anzeigt, ist Eiscreme ein beliebtes Dessert oder eine süße Erfrischung für zwischendurch. Wie GV-Betrieb...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend