x

IWI: Commis Sommeliers zählen zur deutschen Wein-Elite

Datum: 12.06.2012Quelle:

Bad Neuenahr-Ahrweiler. „Das Ergebnis lässt sich sehen", so Prof. Dr. Loehnertz von der Campus Geisenheim GmbH. „Eine Prüfung auf sehr hohem Niveau, motivierte Teilnehmer und einige besondere Talente haben den Prüfungsausschuss und mich als Vorsitzenden überzeugt." Neben einer schriftlichen Prüfung mit 37 Fragen, einer mündlichen Fragerunde und drei praktischen Aufgaben waren die Prüfungsteilnehmer gut gefordert. Das vom International Wine Institute (IWI) und der Campus Geisenheim GmbH gemeinsam angebotene Blended Learning zum „geprüften Commis Sommelier/-iére" umfasste 112 Präsenzstunden und weitere 14 E-Learning-Einheiten am schulungseigenen Server. „Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Gebühren sind günstig, der Teilnehmer kann dann lernen, wann es ihm zeitlich möglich ist, und die Praxis wird von kompetenten, berufserfahrenen Dozenten vor Ort durchgeführt", betont Alexander Kohnen vom International Wine Institute.

Die geprüften Commis Sommeliers:
– Claudia Albert, selbstständige Sommelière, Rodgau
– Dina Au, Best Western Hotel Sonnenbühl
– Karin Fich, Weinrestaurant „Zur Traube"
– Katharina-Heike Garella, Schlosshotel Kronberg
– Anne Catherine Hogrefe, Parkhotel Bremen
– Anna-Lena Junge, Goldene Traube, Coburg
– Sarah Leitner, Le Val d’Or, Stromburg
– Beatrix Morgenstern, Steinheuers Restaurant „Zur Alten Post", Bad Neuenahr
– Caspar Scholz, Restaurant „Schiffchen", Düsseldorf
– Isabelle Schregel, Dorint Hotel am Heumarkt, Köln
– Anke Völcker, Dorint Parkhotel, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Praxisnah zeichneten sich die Präsenzphasen im neuen Gebäude der Ahr-Akademie aus. Dort wurden über 250 Weine verkostet und unter Anleitung bewertet. Exkursionen zu bekannten Weingütern und Destillerien sowie verschiedene Workshops vertieften das praktische Fachwissen der Teilnehmer. Eine besondere Auszeichnung erhielt Beatrix Morgenstern von Steinheuers Restaurant „Zur Alten Post". Die Sommelière erreichte mit über 90 Punkten das beste Ergebnis der gesamten Prüfung und wurde zusätzlich als Prüfungsbeste ausgezeichnet. www.iwi-edu.eu

mth/ Redaktion TrinkTime

Foto: International Wine Institute

 

 

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Kosten in der Gemeinschaftsverpflegung – Das Budge... Der detaillierte Überblick über betriebliche Kennzahlen ist der Schlüssel zum Erfolg! Steigendes Arbeitsvolumen, Abbau im Personalbereich und zunehm...
B&B Hotels expandiert weiter B&B Hotels blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Mit einem Plus von 22,1 Mio. € im Vergleich zum Vorjahr ist der Umsatz 2017 um 17 % auf 155 M...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend