x

7. und 8. August 2010: Tage der offenen Weinkeller an Saale und Unstrut

Datum: 13.07.2010Quelle: Ort:

Freyburg. Eine „Lichternacht im herzoglichen Weinberg" gehört zu den Höhepunkten der diesjährigen Tage der offenen Weinkeller. Am Samstagabend (7. August) wird dazu die Bilderbuchansicht des Weinanbaugebietes erstmals in farbiges Licht getaucht und mit romantischen Klängen zum Leuchten gebracht. 

Vorher hat man an diesem Tag und dem darauf folgenden
Sonntag aber viele Gelegenheiten, sich dem Geheimnis des Weinmachens zu nähern.
Meist sieht man ja nur die oberirdische Abteilung beim Wein und freut sich über
die geometrischen Muster, mit denen die Rebstöcke die steilen Ufer von Saale
und Unstrut verzaubern. Aber es gibt noch eine geheimnisvollere Seite des
Weinbaus. Diese spielt sich oft in tiefen Kellern ab, die eigentlich vor
neugierigen Blicken geschützt sind. Dennoch geschieht genau hier die fast
mystische Verwandlung von süßem Traubensaft in jene fruchtig-frischen Tropfen,
die für die Region so typisch sind. Aber jeweils im August öffnen die Winzer
ihr unterirdisches Reich. Wer die Tropfen von Saale und Unstrut genauer kennen
lernen will, hat bei den Tagen der offenen Weinkeller am 7. und 8. August 2010
die Gelegenheit dazu. Dabei zeigen über 20 Weingüter zwischen Memleben und
Zeitz, wie ihre Weine entstehen und was sie so besonders macht. Neben
Verkostungen gibt es bei den Tagen der offenen Weinkeller viel Wissenswertes
rund um den Wein zu erfahren.

 

Fotonachweis: Rainer Wissenbach

Gastroinfoportal

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Salamander Ein Salamander ist ein kleiner Backofen mit starker Oberhitze. In Profiküchen dient er zum Gratinieren, Überbacken, Glasieren, Karamellisier...
Compass Group übernimmt Shell-Töchter Die Compass Group hat die Gesellschaft für Bürodienste und Haustechnik mbH (GBH) sowie die Gesellschaft für Firmengastronomie mbH (GFG)...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend