x
Allgemein

Upselling

Upselling bezeichnet die Bemühungen, während des Verkaufs den Kunden für ein höherwertiges und damit preislich teureres Produkt bzw. für Zusatzleistungen in Verbindung mit dem Produkt zu interessieren. Upselling dient auch dazu, dem Kunden Alternativen aufzuzeigen, die dieser vorher nicht in Erwägung gezogen hat, z. B. im Rahmen von Präsentationen oder Demonstrationen. Eine ähnliche Technik zum Upselling ist das Cross-selling. Beide werden oft gemeinsam eingesetzt, um mehr Profit zu erwirtschaften. Im Falle von Zusatzleistungen soll mit dem Upselling zusätzlich vermieden werden, dass Kunden Serviceleistungen von anderen Unternehmen in Anspruch nehmen, z. B. im Fall von Reparaturen oder Wartungen.

aus
first class 9/2009, S.33

 

Ähnliche Einträge

Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend