x
Allgemein

Polylactid

Bei Polylactiden (PLA) handelt es sich um biologisch abbaubare Kunststoffe. Grundstoff für die PLA-Produktion ist der nachwachsende Rohstoff Milchsäure. Obwohl PLA auch synthetisch hergestellt werden kann, wird es heute kostengünstiger überwiegend fermentativ aus Rohglucose, Malz oder Molke gewonnen. Bei Einweggeschirr kommt PLA lediglich für solche Behälter zum Einsatz, die mit kalten Speisen und Getränken befüllt werden, z. B. Getränkebecher oder Obst- und Dessertschalen, denn PLA ist maximal bis zu einer Temperatur von +40°C verwendbar.

mehr dazu in
GVmanager 5/2013 S. 50

GVmanager 5/2012 S. 50

Ähnliche Einträge

Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend