x
Allgemein

Blending

Das Blending ist die Kunst, Whiskey aus verschiedenen Destillerien und verschiedener Herkunft aufeinander abzustimmen: Für die Zusammenstellung eines „Blending Whiskey“ werden Malzwhiskey und Getreidewhiskey verwendet. Jeder Blendmeister hat seine eigenen Methoden – es gibt keine festen Regeln. Der Blendmeister entscheidet über den Zeitpunkt, wann die jeweiligen Whiskeys die für das Zusammenstellen erforderliche Reife erlangt haben. Um der Zusammenstellung die richtige Stärke, den richtigen Alkoholgehalt zu geben, wir dgelegentlich Wasser hinzugefügt.

Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend