x
Allgemein

Asia-Salat

Unter Asia-Salaten versteht man verschiedene, zur Familie der Kohlgewächse zählende Blattsalate. Sie haben Saison von März bis September, zeichnen sich durch ein feines Aroma aus und sind reich an Vitamin C. Die jungen Blätter können roh verzehrt werden, ältere sollte man dünsten. Der im Geschmack mildwürzige Mizuna erinnert mit seinen gefiederten Blättern an Friseesalat. Weitere Sorten sind der auch als Blattsenf bezeichnete, scharfe (Mustard) Red Giant und der kresseartig milde Misome. Unter Tatsoi verbirgt sich spinatähnliches Blattgemüse.

 

GVmanager 4/2006 S. 24

Ähnliche Einträge

Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend