x
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Allergenkennzeichnung in Theorie und Praxis

9. November 2017

75€ zzgl. MwSt.
Transgourmet

Allergenkennzeichnung in Theorie und Praxis

Seit Dezember 2014 muss die gesetzlich geregelte Allergenkennzeichnung von allen (Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung) angewendet werden. Trotzdem gibt es immer noch Unklarheiten bei der Umsetzung. Dieses Seminar bietet Ihnen eine Übersicht der aktuellen Gesetzeslage sowie Hintergrundwissen zu den 14 kennzeichnungspflichtigen Allergenen, sodass Sie die Kennzeichnung sicher umsetzen können. Gemeinsam mit Ihren Kollegen diskutieren Sie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten der Kennzeichnung und erhalten Beispiele aus der Praxis.

 

• Kurzinformation Lebensmittelunverträglichkeiten

• Anforderungen der Allergenkennzeichnung laut LMIV (Lebensmittel-Informations-Verordnung) für die Abgabe nicht vorverpackter Ware – welche Pflichten haben Sie?

• Möglichkeiten der Allergenkennzeichnung in Deutschland

• Steckbrief Allergene: Welche Allergene sind kennzeichnungspflichtig und was müssen Sie darüber wissen?

• Einblick in das Allergenmanagement – vermindern Sie Ihr Risiko!

• Serviceleistungen von Transgourmet zum Thema Allergenkennzeichnung

Details

Datum:
9. November 2017
Eintritt:
75€ zzgl. MwSt.
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Send this to friend