x

Siemens: Restaurant Services neu besetzt

Michael Reich Siemens AG Restaurant Services

Seit 1. April verantwortet Michael Reich das Geschäft von Restaurant Services der Siemens AG mit Sitz in München. Insgesamt leitet er 40 Standorte, an denen Restaurant Services die Betriebsgastronomie in Eigenregie führt, sowie 16 vercaterte Standorte. Damit übernimmt er die Mannschaft und die Aufgaben von Thomas Donhauser, der Restaurant Services seit 2009 führte und zum 31. März in Altersteilzeit ging.

Fokus und Zukunft

Nach vielen Jahren in verschiedensten Funktionen in Gastronomie und Top-Hotellerie sowie als Manager im Airline-Catering kam Michael Reich 2015 zur Siemens AG und übernahm die operative Leitung der Region Süd. Direkt nach Antritt der neuen Funktion war er in allen Eigenbetrieben in Deutschland unterwegs, um sich mit seinen Mannschaften vor Ort über Ideen und Anliegen auszutauschen.

Serviceorientierung sowie Angebotsgestaltung, Anpassung der Angebotsstruktur an die Bedürfnisse der Kunden, Nachhaltigkeit, Regionalität, Frische und Qualität werden nach seinen Plänen das Handeln von Restaurant Services in Zukunft noch stärker prägen. Besonderes Augenmerk liegen auf der Vernetzung digitaler Küchentechnik, der Nutzung innovativer Zahlungssysteme sowie dem Ausbau des B2B und digitaler Medien zur Angebots- und Speisenpräsentation.

Sina Fürch

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend