x

Martin Schrödl übernimmt MAXX by Steigenberger Wien

martinschr

Der gebürtige Steirer Martin Schrödl (39) wurde zum Hoteldirektor des ersten MAXX by Steigenberger Hotels in Wien ernannt. Der gelernte Restaurantfachmann und staatlich geprüfte Hotelbetriebswirt war sechs Jahre lang in verschiedenen Positionen bei internationalen Hotelketten und von 2009 bis 2015 bereits als Regional Director of Sales & Marketing Österreich und Osteuropa für die Deutsche Hospitality tätig, um anschließend als Hoteldirektor die Geschicke des Loisium Wine & Spa Resorts Langenlois zu führen.

„Mit Martin Schrödl konnten wir eine verkaufsstarke, engagierte und verantwortungsvolle Führungspersönlichkeit für unser neues Hotel in Wien gewinnen“, freut sich Thomas Willms, CEO, Deutsche Hospitality. „Unsere neue Brand MAXX by Steigenberger ist modern, jung und charismatisch und richtet sich an Gäste im Business- und Leisure-Bereich, die ihren Fokus auf das Wesentliche legen und eine zentrumsnahe Lage, gute Ausstattung der Zimmer und gemütlichen Komfort schätzen.“

General Manager Martin Schrödl umschreibt seine Ziele für die neue Herausforderung: „Gemeinsam mit meinem topmotivierten Team möchten wir das MAXX by Steigenberger als erfolgreiches Business-Hotel am Wiener Markt positionieren. Wir werden unseren Gästen gute Qualität, ein hochwertiges Frühstücksangebot, gemütliches Ambiente und einen herzlichen Service, passend zum Wiener Lebensgefühl, bieten.“

Benjamin Lemm

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend