x

Mario Mantovani ist neuer Küchenchef im Steigenberger Grandhotel and Spa

Als neuer Küchenchef ist Mario Mantovani seit Anfang Februar 2013 für die kulinarischen Genüsse im Steigenberger Grandhotel and Spa in Heringsdorf verantwortlich. Bereits seit sieben Jahren ist der 34-Jährige auf der Insel Usedom tätig und verwöhnte vor seinem Wechsel zu Steigenberger als Executive Chef seine Gäste.
Seine Ausbildung zum Koch absolvierte Mario Mantovani 1998 im Hilton Berlin Hotel. Es folgten Stationen als Commis de Cuisine im Hilton Berlin Hotel, als Demi-Chef in der Paris Bar in Berlin und im Four Seasons Hotel Berlin. Zudem war Mario Mantovani im Radisson SAS Berlin und im Restaurant Felix des Hotel Adlon tätig.
Seine erste Position als Chef de Cuisine führte Mario Mantovani im Jahr 2005 auf die Insel Usedom, wo er die Küche des Kaiser Spa Hotel zur Post leitete. 2007 folgte der Wechsel in das Travel Charme Strandhotel Bansin.
Der Küchenchef mit italienischen Wurzeln möchte im Steigenberger Grandhotel and Spa das neue gastronomische Konzept der Hotelgruppe umsetzen: Frisch und modern soll sich das Angebot präsentieren. Dafür setzt Mario Mantovani auf regionale Küche mit kulinarischem Weitblick.


aho/Redaktion First Class

Gastroinfoportal

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend