Convotherm: Reine Wasner neuer Geschäftsführer

Reine Wasner Convotherm

Neuer Geschäftsführer bei Convotherm: Reine Wasner übernahm zum März die Position des Geschäftsführers und somit die Produktverantwortung am Eglfinger Standort. Er tritt dabei die Nachfolge von Ralf Klein an, der das Unternehmen nach 12-jähriger Zugehörigkeit verlassen hat.

„Ich freue mich auf neue Herausforderungen für die Marke Convotherm. Gemeinsam mit dem Team möchte ich die positive Entwicklung des Unternehmens weiter vorantreiben“, sagt Reine Wasner. Er ist gebürtiger Schwede und war zuletzt als Geschäftsführer bei Unternehmen wie Mont Blanc oder Hirtenberger aus der Automobilindustrie tätig, wodurch er über ein breites Hintergrundwissen in den Bereichen Technik und Innovation verfügt, gepaart mit Marketingerfahrungen. Zudem bringt er langjährige Erfahrung und Erfolge im Bereich operativer Leistung in globalen Märkten mit.

Der Vater dreier Söhne war außerdem Vorsitzender des Vorstands von Kaggeholms Folkhögskola, einer gemeinnützigen Organisation in Schweden. Er machte seinen Diplomingenieur in Maschinenbau an der Universität von Lund, gefolgt von einem Diplomkaufmann sowie einer Promotion in Betriebswirtschaft an der Linköping Universität. Eine besondere Leidenschaft hegt Reine Wasner für restaurierte Sportwagen. Er spricht Deutsch, Englisch, Schwedisch und Französisch.

Sina Fürch

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Send this to friend