x

Ein dreifacher Gruß aus dem Morgenland

Drei maßgebliche Positionen im Management der JA Resorts & Hotels mit Sitz in Dubai gehen neu an den Start. Getreu der Maxime, die Gäste mit „herzlicher Gastfreundschaft“ zu empfangen, gab die Gruppe nun die Neubesetzung von drei Key Positionen in ihren Häusern in Dubai bekannt. Damit wird nicht nur ein Fokus auf die heimischen Hotels gesetzt, sondern auch die Markenstrategie weiterentwickelt. So wird Otto Kurzendorfer zukünftig die Geschicke des JA Jebel Ali Golf Resort leiten, im JA Ocean View Hotel übernimmt Torsten Obermann das Ruder. Für das JA Oasis Beach Tower zeichnet Yasser Mansour als General Manager verantwortlich. Alle drei kennen die Handschrift der renommierten Hotelgruppe genauestens, denn sie kommen aus den eigenen Reihen.

Otto Kurzendorfer, Torsten Obermann und Yasser Mansour übernehmen
Otto Kurzendorfer ist neuer General Manager des JA Jebel Ali Golf Resort, dem beliebten Familienresort, direkt am Strand. Unter seinen Aufgabenbereich fällt auch der Betrieb des JA Centre of Excellence & Shooting Club. Davor war er seit 2013 als General Manager im JA Ocean View Hotel tätig. Während seiner internationalen Laufbahn arbeitete der gebürtige Franke für die besten Hotelbetreiber der Welt.

Otto Kurzendorfer

Der Deutsche Torsten Obermann übernimmt die Position als Area General Manager of JA Ocean View Hotel & The Walk. Er ist seit 2009 für die JA Resorts & Hotels tätig, wo er – aus der Schweiz kommend – als  Executive Assistant Manager of Rooms im JA Jebel Ali Golf Resort begann.

Yasser Mansour

Im JA Oasis Beach Tower übernahm Yasser Mansour die Verantwortung als General Manager von seinem Vorgänger Torsten Obermann. Der Ägypter ist seit mehr als 15 Jahren in verschiedenen Positionen für die JA Resorts & Hotels tätig.

David Thomson, COO der JA Resorts & Hotels, stellt fest: „Der Austausch dieser wichtigen Positionen in unserem Führungsteam basiert auf der langjährigen Bindung zu unseren Gästen und der Qualität, die unsere einzigartige Marke bietet. Wir blicken mit Stolz auf das Heranwachsen von internationalen Talenten in unseren eigenen Reihen und gratulieren Otto, Torsten und Yasser sehr herzlich. Sie sind insgesamt seit mehr als 25 Jahren Teil der JA-Familie. Alle drei stehen für einen Mix aus Engagement und Motivation neben der konsequenten Umsetzung unseres Mottos ‘Heartfelt Hospitality‘. Wir heißen sie herzlich willkommen in ihren neuen Rollen, während wir gleichzeitig unsere Strategie weiterentwickeln.”

www.jaresorts.com

Gastroinfoportal

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Send this to friend