Choice Hotels stärkt Franchise-Service

Nikolas von Olberg übernimmt die Position des Director Franchise Service Central & Eastern Europe

Führungsausbau bei Choice Hotels: Nikolas von Olberg verstärkt das Team neu als Director Franchise Service Central & Eastern Europe. Der Operationsexperte leitet sein Team vom Münchner Büro von Choice Hotels aus. Mit dem Neuzugang stärkt das Unternehemn seinen Franchise-Service der europäischen Marken Comfort, Quality, Clarion und Ascend Hotel Collection sowie die Co-Brands mit Star Inn Hotels.

„Nikolas von Olberg bringt wertvolle Erfahrungen von namhaften Franchisegebern in die neue Position ein. Er ist bestens mit der Sicht von Franchisenehmern vertraut. Das wird uns helfen, den Bedürfnissen unserer Partner noch besser begegnen zu können“, kommentiert Georg Schlegel, Geschäftsführer Choice Hotels Deutschland und Zentraleuropa. „Seine Kenntnisse über effektive technologische Assets im Bereich Revenue Management, Markenführung und Gästezufriedenheit werden unseren Franchise Service entscheidend stärken.“

Nikolas von Olberg verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Hotellerie. Zuletzt war der 37-Jährige für Prime Star als General Manager des Holiday Inn Frankfurt Flughafen tätig. Zuvor verantwortete er als Regionaldirektor bei Foremost Hospitality Hotels der Marken Holiday Inn Express und Hampton by Hilton.

Renzo Wellinger

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Send this to friend