x

Kaffee & Co. 6/2019

Kaffee und Arbeit – das gehört einfach zusammen. Ein Becher to go auf dem Weg dorthin, zwei weitere im Laufedes Vormittags am Schreibtisch, ein Espresso nach dem Mittagessen und einen Cappuccino während des Nachmittagsmeetings. Fakt ist: Für 62,5 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland gehört das Kaffeetrinken zum täglichen Ritual im Job. Und mit 80,6 Prozent ist Kaffee das beliebteste Getränk an deutschen Arbeitsorten. Und an dieser Stelle sollten Sie als Arbeitgeber ansetzen. Denn ein entsprechendes Kaffeekonzept zeigt Ihren Mitarbeitern gegenüber Wertschätzung, selbst wenn diese dafür ein geringes Entgeld zahlen müssen.

Die aktuelle Ausgabe der Kaffee & Co. dreht sich ganz um das Thema Kaffee am Arbeitsplatz… und noch vieles mehr!

KAFFEE STATT KICKER
Bürokaffee sorgt für Leistungsbereitschaft, Motivation und ein gutes Arbeitsklima — das zeigt eine Studie des Deutschen Kaffeeverbandes.

PREMIUM AM AUTOMATEN
Der Stellenwert des Heißgetränks hat in den vergangenen Jahren dank modernem Lifestyle an Relevanz gewonnen. Die Qualität, die die Mitarbeiter von zuhause kennen, möchten sie in gleichem Maße auch am Arbeitsplatz genießen.

SMARTES ARBEITEN
Ein offenes Officekonzept erfordert besondere Kaffeekonzepte. Microsoft hat dies in der Münchner Zentrale mit 22 Vollautomaten erfüllt.

GUTER KAFFEE
Die Geschichte von „Fairtrade, Bio & Co.“ und der Suche nach „gutem Kaffee“ — von Dr. Steffen Schwarz.

Florian Harbeck
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend