GVmanager 10/2013

Wasserfußabdruck; Verstecktes Wasser
Um 1 kg Schweinefleisch zu produzieren, braucht man 4.800 l Wasser. Für dieses versteckte Wasser wurde neben dem Ausdruck Wasserfußabdruck auch der Begriff „virtuelles Wasser“ geprägt. Was es genau damit auf sich hat und warum der Wasserfußabdruck fast schlagkräftigeres Indiz für die Nachhaltigkeit eines Lebensmittels bzw. Produkts ist als der CO2-Fußabdruck, lesen Sie in unserem Fachthema….>> Artikel im ePaper lesen

Care-Verpflegung; Matglädje für Senioren
Auch schwedische Großküchen kochen „nur“ mit Wasser – dennoch haben sie deutschen Kollegen manches voraus, z. B. 40 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit konsistenzdefinierter Kost. Wir haben uns vor Ort umgeschaut und Tipps für mehr „Matglädje“ à la Schweden importiert….>> Artikel im ePaper lesen

Konzepte mit System; Automatik erleichtert Logistik
120.000 Patienten pro Jahr, 6.000 interne und externe Essen pro Tag – um dieses Aufkommen in der zentralen Küche der Innsbrucker Universitätskliniken reibungslos zu bewältigen, ist eine perfekte Logistik wichtig – wie sie z. B. die neue Spülküche mit einer einzigartigen automatischen Tablettausräumung bietet…>> Artikel im ePaper lesen
 

Gastroinfoportal
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend