x

GVManager 08/2019

Unser Fachmagazin GVManager feiert in diesem Jahr seinen 70igsten Geburtstag. Unter dem Motto „Herausragend“ haben wir, die Redaktion des GVManager, uns daran gemacht, Lesern und Branchenbegleitern eine ganz besondere Geburtstagsausgabe zu GVMananger 70 Jahre zu präsentieren. Von A wie Automatisierung über M wie Meilensteine der Branche bis Z wie Umsetzbarkeit von Zero Waste in der GV-Branche – halten wir darin spannende Artikel bereit. Egal ob Interviews, Fachthemen oder Reportagen – die 196 Seiten starke Ausgabe des GVManager, die heute erschienen ist, lädt zum Störbern ein und hält viel Wissenswertes bereit.

Viele der gedruckten Inhalte ergänzen wir parallel in digitaler Form, sei es als ergänzende Online-Fotostory, als Checklisten-Download oder als multimediale 360°-Tour. Im Folgenden finden Sie die Themen im Überblick:

 GVManager 70 Jahre multimedial

Rätsel rund um Meilensteine, Kurioses und Witziges

Auflösung: 70 Jahre Wissen, Witziges und Wegbereitendes – einen Bruchteil davon haben wir in Rätseln mit je 7 Fragen zusammengefasst. Die Auflösung auf alle Fragen der Rätsel rund um die Branche und den GVManager haben wir für Sie ab 30. August hier zusammengestellt. Wie gut kennen Sie die Branche? Rätseln Sie fleißig mit!

Die Branche im Wandel

Verpflegung wandeln: Der Gastronomiechef von Volkswagen, Martin F. Cordes, zählte 2009 zu den ersten GV-Managern des Jahres. Ein Jahrzehnt nach seiner Auszeichnung blickt er auf den Wandel der Branche und gibt einen Einblick, wie die VW-Gastronomie diesem begegnet. Das vollständige Interview mit dem GV-Manager lesen Sie online. Dort verrät Martin F. Cordes zusätzlich, welche Rolle Outsourcing aktuell in seinem Betrieb spielt.

Jetzt bewerben! Stipendium für Verpflegungsbetriebswirt

DHA-Stipendium: Lust auf Weiterbildung? Bewerben Sie sich für das Stipendium Verpflegungsbetriebswirt (DHA) und starten Sie im nächsten Jahr mit Ihrer berufsbegleitenden Weiterbildung an der Deutschen Hotelakademie, die sie gemeinsam mit dem GVManager vergibt. Was Sie tun müssen, um sich um das DHA-Stipendium zu bewerben, können Sie online nachlesen.

Ein persönliches Plädoyer von Fachplaner Günter Götz

Mehr Kundennähe!: Ohne Abweichung von der Norm gibt es keine Weiterentwicklung. Diesen Leitspruch hat sich Fachplaner Günter Götz gewählt, der gerne querdenkt. Er fordert von der Industrie mehr technische Lösungen, die wirklich am Alltag und den Bedürfnissen der Köche orientiert sind. Lesen Sie im Kommentar von Günter Götz, was er warum kritisiert und fordert.

360°-Tour des Panorama 2962

Spitzenmäßig: Der Claim der Zugspitze „Top of Germany“ spiegelt sich auch im hochwertigen gastronomischen Angebot des neuen Restaurants Panorama 2962 wider – ein Blick hinter die Kulissen der wortwörtlich „herausragendsten“ Gastronomie Deutschlands, erhalten Sie nicht nur in unserem Beitrag in der Printausgabe. Erleben Sie die neue Zugspitzgastronomie multimedial! Klicken Sie sich dafür einfach durch unser 360°-Video.

Fotostory zu Steelcase Learning + Innovation Center, München

Spielwiese New Work: Im Learning + Innovation Center von Steelcase in München wird New Work nicht nur herausragend gelebt, sondern innovativ weitergesponnen. Wie das vor Ort aussieht und was das für die Mitarbeitergastronomie bedeutet, die von Leonardi betrieben wird, sehen und lesen Sie in unserer Fotostory.

Fotostory zum Rathaus in Freiburg im Breisgau

Nachhaltiges Musterbeispiel: Mit der Eröffnung des neuen Rathauses Ende 2017 legte Freiburg in Sachen Green City noch eins obendrauf. Es ist weltweit das erste öffentliche Gebäude im Netto-Plusenergie-Standard. Einen nachhaltigen Beitrag dazu leisteten auch Ausstattung und Konzept des Mitarbeiterrestaurants. Wer hinter die Kulissen blicken möchte, kann dies mittels unserer Fotostory zum Rathaus Freiburg, ohne vor Ort zu sein.

Roboter in Aktion

KI de cuisine: Roboter am Burgergrill, an der Kasse oder hinter der Kaffeebar klingen noch nach Science-Fiction, sind aber bereits in einigen Küchen dieser Welt Realität. Welche Ideen gibt es weltweit? Können Roboter tatsächlich eine Lösung für die Abkehr des Fachkräftemangels sein? Erleben Sie aktuelle Roboterprojekte in Aktion, passende Videos haben wir Ihnen dazu zusammengestellt.

Checklisten zur Durchführung von Küchenpartys und -besichtigungen

Hygiene schafft Vertrauen: Küchenpartys und Küchenführungen sind perfekte Gelegenheiten in Sachen Marketing, aber auch um Vorurteile von Multiplikatoren wie Pflegekräften abzubauen wie „unser Essen wird nur noch aufgewärmt“. Was ist hygienisch zu beachten? Unser Experte Armin Wenge weiß Rat und hat für den Einsatz in der Praxis Checklisten erstellt, die als Download kostenlos für Sie zur Verfügung stehen.

Geballtes Wissen

Wenn Sie Lust bekommen haben, sich der Geburtstagsausgabe auch in voller Gänze zu widmen, dann finden Sie diese auch in unserem Heftarchiv. Klicken Sie sich hier in die Augustausgabe des GVManager.

 

Cover zu GVManager 70 Jahre

Florian Harbeck
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Send this to friend